titelbild_abbrucharbeiten

Sie suchen ein Unternehmen, dass Ihnen bei den anfallenden Abbrucharbeiten hilft? Sie wollen Ihr Haus umbauen und benötigen wir den Arbeiten am Innenausbau zunächst einen Teilabriss? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Firma für Innensausbau in München und Umgebung nehmen wir auch Abbrüche von Türen, Fenstern, Wänden, Böden etc. vor. Wir haben eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet und können Ihnen deshalb die passendste Methode empfehlen. Dabei achten wir stets darauf eine wirtschaftliche Lösung zu finden die aber gleichzeitig auch ökologisch ist.


Bei den meisten Abrissarbeiten braucht man eine extra Genehmigung. In dieser wird genau festgelegt was abgerissen werden soll und wie dabei zu verfahren ist. Auch dabei stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Ihre Fragen gerne in Beratungsgesprächen oder gleich vor Ort bei der Besichtigung.

Sie können sich auf unsere Arbeit stets verlassen. Wir arbeiten sauber und professionell. Die entstandenen Abfälle werden umweltschonend von entsprechenden Entsorgungsunternehmen abtransportiert und entsorgt. Fällt eine KMF Entsorgung an, können wir sogar selbstständig die Entsorgung vornehmen. Neben Abbrucharbeiten können wir Ihnen außerdem auf dem Gebiet der Entkernung weiterhelfen. Anschließend beraten wir Sie auch gerne rund um die Neugestaltung und den Innenausbau.

Für den Abriss von Gebäuden – auch Abbruch oder Rückbau genannt – gibt es unterschiedliche Methoden und Verfahren. Diese können einzeln angewendet werden und auch – wenn es sich anbietet – kombiniert werden. Zu den bekannten Abrissverfahren zählen:

• Abgreifen
• Demontieren
• Einschlagen
• Bohren
• Eindrücken
• Einziehen
• Sägen
• Stemmen
• Thermisches Trennen / Brennen
• Pressschneiden
• Fräsen
• Scherschneiden
• Spalten
• Hochdruckschneiden und -fräsen